Beitragsseiten

Pilz des Monats April 2019: Rosa Nabeling (Contumyces rosellus)

Immer, wenn wir auf Reisen sind (so momentan wieder einmal in der Algarve, Portugal) gibt es nur einen kurzen, kleinen Pilz des Monats. Dieses Mal haben wir, was die Witterungsbedingungen im Vorfeld betrifft, großes Pech - es ist äußerst trocken und wir finden sehr wenig frische Pilze. Eine der schönen Ausnahmen möchten wir kurz zeigen - er gelang schon auf der Fahrt, während eines kurzen Haltes. Wir fanden nur einen einzigen Fruchtkörper, was als bezeichnend angesehen werden kann.

Der Rosa Nabeling (Contumyces rosellus, auch bekannt unter Marasmiellus rosellus und Omphalina rosella) ist zumindest "bei uns" in Mitteleuropa selten - ich habe ihn vorher nie zu Gesicht bekommen. Ich hätte mir natürlich gewünscht, mehr Material zu sehen, um die Art ausführlich zu studieren. Vorläufig bleibt es bei dem einen kleinen Fruchtkörper (Hutdurchmesser ca. 5 mm), den wir Ihnen gerne vorstellen :-)

Rosa Nabeling Contumyces rosellus Krieglsteiner Pilzschule Schwaebischer Wald Lothar Katharina Hornmoos Phaeoceros Pilz des Monats April
Rosa Nabeling Contumyces rosellus Marasmiellus Omphalina Portugal Alentejo Algarve Hornmoos Phaeoceros
Rosa Nabeling (Contumyces rosellus) am 16.03.2019 (2 Fotos) - Portugal, Alentejo (Region Beja), ö. Amareleja, am Boden in Kiefern-Wäldchen, zwischen Moosen (im Foto: cf. Ephemerum spec.), Hornmoosen (im Foto: Phaeoceros spec.) und Flechten, nur 1 Frk. - leg., det. Katharina & Lothar Krieglsteiner, Foto Lothar Krieglsteiner

Was die Ökologie der Art betrifft, wollen wir derzeit nicht spekulieren - vermutlich ist die Lebensform noch unklar. Beim Fundort auffällig war das Vorkommen von Hornmoosen der Gattung Phaeoceros - diese sind allerdings in Süd-Portugal an vielen Stellen häufig - und sprechen für einigermaßen saure Boden-Verhältnisse.

Einen ausführlicheren Pilz des Monats bieten wir Ihnen dann wieder im April :-)

Zum Seitenanfang